Münchweiler - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Systeme vor dem ACE-High System > AIRCENT > Sonstige AIRCENT Stationen (2)
Systeme vor dem ACE-High System (AIRCENT, LANDCENT, AFCENT/JCA und AFCENT/CRICS) von 1952 bis 1958
  • AIRCENT Microwave System - A-,B-,C-Systeme
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
  • Münchweiler
  • Münchweiler
  • Münchweiler Terminal Station (MWL) > 5th Signal Command (USAREUR)

49°13'02.60"N/7°41'32.27"O - 365 m.üNN
Antennen ü. GDN : L.o.S. Tower, Höhe unbekannt
Site Code            : unbekannt
Status                 : Aufgegebene Nutzung
Status heute        : Renaturierte Liegenschaft
Ansicht               : Geographische Ansicht (1)
Weitere Nutzung der Liegenschaft durch:
System
Position Station
Münchweiler
Münchweiler
Münchweiler
17. Münchweiler
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Position der Liegenschaft ist nicht eindeutig geklärt. Es könnte sich auch um den Standort der "AFCENT Microwave System" - 17.Münchweiler [Ruppertsweiler] handeln.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
Linienplan, von 1952 bis 1958 (AIRCENT Microwave System)

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Münchweiler an der Rodalb [4]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
URL    - Wikipedia
"Münchweiler an der Rodalb ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Südwestpfalz in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Rodalben an, innerhalb derer sie gemessen an der Einwohnerzahl die zweitgrößte Ortsgemeinde darstellt.

Ein weiterer Markstein in der Geschichte von Münchweiler war der Bau eines 1000 Betten umfassenden Münchweiler Army Hospitals durch die US-Armee Anfang der 1950er Jahre, sowie die von 1950 bis 1957 errichtete Münchweiler Family Housing Area, die insgesamt 99 Wohneinheiten umfasste." [4]
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft durch das AIRCENT Microwave System wurde vollständig beendet.
2017, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth nicht erkennbar.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
Bild - Quellenangaben
(PA) Privates Archiv
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(2) AIRCENT Basis
(2) Quellenschutz, ID 372_01
(3) Wikipedia, Alliierte Luftwaffe Mitteleuropa
(3) Wikipedia, Logo der NATO für die Alliierten Luftstreitkräfte Mitteleuropa.
Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[2] Wikipedia, Logo
[3] AIRCENT Basis
[3] Quellenschutz, ID 372_01
[4] Wikipedia, Münchweiler an der Rodalb
"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü