(7) Loperhet, Bretagne Radar "CRC" - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Flugabwehr > NADGE System > Frankreich, (1) > (~) > (7) Loperhet, Bretagne Radar "CRC"
Kommandostände (Gefechtsstand, "CRC", "CAOC", Flab-FlaRak Hawk, Flab-FlaRak Nike, Flab-FlaRak Pershing, NADGE)
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        

Site Code     : unbekannt
NATO Code  : unbekannt
Status          : Militärische Nutzung
Status heute : Militärische Sicherheitsbereich
Ansicht         : Liegenschaft, 2008 (1)
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________       
Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________       
Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Loperhet [5]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia

"Loperhet (bretonisch Loperc'hed) ist eine französische Gemeinde mit 3931 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Finistère in der Region Bretagne. Sie gehört zum Gemeindeverband Communauté de communes du Pays de Landerneau-Daoulas.

Das 1968 erbaute "Radar de Bretagne" befindet sich auf den Höhen von Loperhet und vereint vier zivile oder militärische Verwaltungen in den Bereichen Flugsicherung und Landesverteidigung:

Das Air Detachment 928 Brest-Loperhet (CMCC) sorgt für die militärische Luftkontrolle im westlichen Viertel Frankreichs;
die Sektion Allgemeine Flugsicherung (CNAR): Das Regionale Flugsicherungszentrum (CRNA) West ist eine der fünf französischen Zweigstellen der zivilen Flugsicherung. Sie verwaltet den gesamten westlichen Teil Frankreichs, d.h. etwa 400.000 km2, sowie einen Teil des Atlantikgebiets, das sich über 300 km vor der Küste von Ushant erstreckt; Im Jahr 2019 wurden 1.095.000 Flugzeuge von der CNRA gesteuert und gesteuert (weniger als 500.000 im Jahr 2020)74 ;
das Kontroll- und Koordinationszentrum für die atlantischen Meere (MACMAR);
die Prüf- und Abnahme-Umlaufleitstelle (CCER).
Das Zentrum verfügt über drei Radargeräte: ein Radom (Domradar) für den militärischen Teil, ein Radar für den zivilen Teil und ein Backup-Radar. Der TRS 22XX-Sensor, das höchste Radar des Standorts, ist seit 1999 in Betrieb." [5]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft durch das NADGE System ist weiterhin aktiv.
2012, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
2018, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth verpixelt.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
2021, Zufahrt zu der Liegenschaft.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
Bild - Quellenangaben
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street

Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[3] Wikipedia, NATO Integrated Air Defense System (NADGE)
[4] Wikipedia, Combined Air Operations Centre
[5] Wikipedia, Loperhet

"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei WebMaster - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü